Wooster (Ohio)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wooster
Wooster (Ohio)
Wooster
Lage in Ohio
Basisdaten
Gründung: 1808
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Ohio
County: Wayne County
Koordinaten: 40° 49′ N, 81° 56′ WKoordinaten: 40° 49′ N, 81° 56′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 27.232 (Stand: 2020)
Haushalte: 11.127 (Stand: 2020)
Fläche: 37,3 km² (ca. 14 mi²)
davon 37,2 km² (ca. 14 mi²) Land
Bevölkerungsdichte: 732 Einwohner je km²
Höhe: 304 m
Postleitzahl: 44691
Vorwahl: +1 330
FIPS: 39-86548
GNIS-ID: 1049345
Website: www.woosteroh.com
Bürgermeister: Robert F. Breneman

Wooster ist eine Stadt mit 27.232 Einwohnern[1] (Stand: Volkszählung 2020) im Wayne County im US-Bundesstaat Ohio.

Sie liegt rund 80 km südlich von Cleveland und ca. 130 km nordöstlich von Columbus. Die Stadt ist bekannt durch das College of Wooster. Außerdem gibt es eine Außenstelle der Ohio State University (Ohio State University Agricultural Technical Inst).

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Einwohner¹
1980 19.289
1990 22.191
2000 24.811
2010 26.119
2020 27.232

¹ 1980 – 2020: Volkszählungsergebnisse

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Industrie und Forschung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt zwei große Arbeitgeber in der Stadt.

  • Ohio Agricultural Research and Development Center

Söhne und Töchter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. U.S. Census Bureau QuickFacts: Wooster city, Ohio. Abgerufen am 27. Juli 2022 (englisch).
  2. Wayne County Historical Society. Abgerufen am 1. März 2009 (englisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]