World Games (Computerspiel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

World Games ist ein Sport-Computerspiel, das 1986 von der Spielefirma Epyx für den Commodore 64 entwickelt wurde (in Europa von der Firma U.S. Gold veröffentlicht). Die NES-Version wurde von Milton Bradley veröffentlicht, und von Rare Ltd. portiert.

Das Spiel war für bis zu acht Spieler ausgelegt, die unterschiedliche Länder annehmen konnten. Jeder konnte in den unterschiedlichen Sportarten versuchen, den ersten Platz zu erreichen.

Es stehen acht Sportarten in acht Ländern zur Auswahl:

Das Spiel wurde für die folgenden Systeme veröffentlicht: Amiga, Amstrad CPC, Apple II, Apple IIGS, Atari ST, Commodore 64, MSX, Nintendo NES, PC, ZX Spectrum und dem Famicom Disk System. Im Jahre 2004 wurde es nochmals auf dem C64 Direct-to-TV herausgebracht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]