World Series of Poker Europe 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der World Series of Poker Europe

Die World Series of Poker Europe 2009 war die dritte Austragung der World Series of Poker in Europa. Sie fand vom 17. September bis 1. Oktober 2009 wie schon in den Vorjahren im Empire Casino am Leicester Square in London statt.

Turniere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Turniere wurden im Empire Casino ausgetragen

Struktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Insgesamt standen vier Pokerturniere in den Varianten Texas- und Omaha Hold’em auf dem Turnierplan. Für einen Turniersieg bekamen die Spieler neben dem Preisgeld ein Bracelet.[1]

Turnierplan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# Buy-in (in £) Turnier Turnierbeginn Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in £)
1 0.1000 No-Limit Hold’em 18. Sep. 2009 608 J. P. Kelly Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich 136.803
2 0.2500 Pot Limit Hold’em/Pot-Limit Omaha 21. Sep. 2009 158 Erik Cajelais KanadaKanada 104.677
3 0.5000 Pot Limit Omaha 23. Sep. 2009 154 Jani Vilmunen FinnlandFinnland 204.048
4 10.000 WSOP Europe Main Event No-Limit Texas Hold’em 26. Sep. 2009 334 Barry Shulman Vereinigte StaatenVereinigte Staaten 801.603

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tournament Results auf wsop.com, abgerufen am 10. März 2016 (englisch)