Wrangler (Jeans)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Logo der eingetragenen Wort-Bild-Marke[1]

Wrangler ist eine US-amerikanische Marke für Bekleidung, insbesondere Jeans, der VF Corporation, zu der auch die weiteren Marken Lee, JanSport, The North Face und Eastpak gehören.[2] In Deutschland ist die Marke seit 1967 eingetragen [3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wrangler Jeans wurden von der Blue Bell Overall Company als Marke erworben mit der Übernahme der Firma Casey Jones Work-Clothes Company Mitte der 1940er Jahre. Blue Bell beschäftigte Bernard Lichtenstein ("Rodeo Ben"), einen aus Łódź (Polen) stammenden Schneider, der eng mit Cowboys gearbeitet hat, um für den Rodeo-Einsatz geeignete Jeans zu entwerfen. Damit wurde der Grundstein für die Wrangler-Jeans gelegt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Markenregister Wrangler - aktuelles Logo
  2. Website der VF Corporation
  3. Markenregister Wrangler 1967