Wrangler (Jeans)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der eingetragenen Wort-Bild-Marke[1]

Wrangler ist eine US-amerikanische Marke für Bekleidung, insbesondere Jeans, der Kontoor Brands, zu der auch die weiteren Marken Lee und Rock & Republic gehören.[2] In Deutschland ist die Marke seit 1967 eingetragen.[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wrangler Jeans wurden von der Blue Bell Overall Company als Marke erworben mit der Übernahme des Unternehmens Casey Jones Work-Clothes Company Mitte der 1940er Jahre. Blue Bell beschäftigte Bernard Lichtenstein ("Rodeo Ben"), einen aus Łódź in Polen stammenden Schneider, der eng mit Cowboys gearbeitet hat, um für den Rodeo-Einsatz geeignete Jeans zu entwerfen. Damit wurde der Grundstein für die Wrangler-Jeans gelegt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Markenregister Wrangler - aktuelles Logo
  2. Website der Kontoor Brands
  3. Markenregister Wrangler 1967