Wyatt Oleff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wyatt Jess Oleff (* 13. Juli 2003 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Kinderdarsteller.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wyatt Oleff ist seit 2012 als Schauspieler aktiv und übernahm zunächst Gastrollen in Serien wie Animal Practice, Once Upon a Time – Es war einmal …, Suburgatory und Scorpion. Einem größeren Publikum wurde er 2014 in der Rolle des jungen Peter Quill, gespielt von Chris Pratt, aus dem Marvel-Film Guardians of the Galaxy bekannt.

2017 übernahm er die Rolle des Stanley Uris in Es, einer Verfilmung von Stephen Kings gleichnamigen Roman.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Owen Williams: Stephen King’s It – everything you need to know. Empire, 11. August 2016, abgerufen am 9. Dezember 2016.