Wyna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wyna
Wyna in Suhr kurz vor ihrer Mündung in die Suhre

Wyna in Suhr kurz vor ihrer Mündung in die Suhre

Daten
Gewässerkennzahl CH: 545
Lage Schweiz
Flusssystem Rhein
Abfluss über Suhre → Aare → Rhein → Nordsee
Quelle im Chegelwald bei Neudorf
47° 10′ 37″ N, 8° 10′ 51″ O
Quellhöhe 759 m ü. M.[1]
Mündung bei Suhr in die SuhreKoordinaten: 47° 22′ 51″ N, 8° 5′ 3″ O; CH1903: 648755 / 247982
47° 22′ 51″ N, 8° 5′ 3″ O
Mündungshöhe 385 m ü. M.[1]
Höhenunterschied 374 m
Länge 32 km[2]
Einzugsgebiet 121 km²[1]
Abfluss am Pegel Suhr[3]
AEo: 120 km²
Lage: 550 m oberhalb der Mündung
NNQ (1991)
MNQ 1980–2014
MQ 1980–2014
Mq 1980–2014
MHQ 1980–2014
HHQ (1999)
74 l/s
856 l/s
1,48 m³/s
12,3 l/(s km²)
2,09 m³/s
48 m³/s

Die Wyna ist ein 32 Kilometer langer Fluss in den Schweizer Kantonen Luzern und Aargau. Er fliesst auf fast seiner gesamten Länge in Süd-Nord-Richtung. Die bedeutendsten Ortschaften im Wynental sind Menziken, Reinach und Gränichen. Das y wird wie im Schweizerdeutschen üblich als langes i ausgesprochen.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Fluss wird ab der Ortschaft Neudorf als Wyna verzeichnet. Dort laufen verschiedene grössere und kleinere Bäche zusammen. Nach rund neun Kilometern wird zwischen Beromünster und Menziken die Kantonsgrenze überschritten. Nördlich von Suhr mündet die Wyna auf einer Höhe von 385 Metern in die Suhre; diese wiederum mündet drei Kilometer weiter nördlich in die Aare.

Die Wyna fliesst meistens frei und weist stellenweise einen kurvenreichen Verlauf auf. Einige bedeutende Abschnitte wurden begradigt, um Überschwemmungen zu verhindern. Es handelt sich dabei um den Oberlauf bei Neudorf (3 km), die Passage durch die Dörfer Menziken und Reinach (2,5 km), das Gontenschwiler Moos (ein ehemaliges Sumpfgebiet, 3 km) sowie den Abschnitt zwischen Unterkulm und Teufenthal (2 km). Bei Beromünster wurde zudem eine Rückhalteanlage gebaut die im Hochwasserfall die Wassermassen dosiert an die Wyna ageben soll.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wyna – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Geoserver der Schweizer Bundesverwaltung (Hinweise)
  2. Gewässernetz der Schweiz
  3. Hydrometrie des Kanton Aargaus