Xenegugeli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das ABC Dino Xenegugeli von Roland Zoss ist ein Tier-ABC in Buch-, CD- und App-Form.[1]

ABC Dino Xenegugeli, Tierlieder und Buch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das ABC Dino Xenegugeli ist ein Gesamtkunstwerk in Bild, Ton und Animation zu den Tieren des Alphabets. In den Sprachen: Deutsch, Alemannisch Berner Mundart, Französisch, Englisch und Spanisch. Das X-Tier gibt dem Tier-ABC den Namen. Der Schweizer Musiker Roland Zoss komponierte die Lieder und entwarf das pädagogische Konzept, singend das ABC zu lehren. Die kunstvollen Farbstiftzeichnungen schuf Holger Schöpflin.

  • 1999 erschien die erste Auflage dieses ABC's der Tiere als Farbbildband und Lieder-CD, interpretiert von Roland Zoss mit Musikern der Rockband Span.
  • 2012 folgte das Xenegugeli GOLD-ABC mit 26 neuen Tierliedern, eingespielt mit Julian Sartorius, Christoph Kohli, Mario Capitanio.

Die Originalversionen sind in Berner Mundart. In der Schweiz wird der Tierlieder-Klassiker an Konzerten aufgeführt. Weltweit in Kitas an Unterstufen gesungen und an iPads als ABC-Schreibübung verwendet. Und das Xenegugeli dient der Integration fremdsprachiger Kinder ins Schwiizerdütsch.

App, Lieder, E-Books in 5 Sprachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2014 wurde das deutsche Tier-ABC als E-Book und App für Schulen und Kinder zum mehrsprachigen ABC DINO Xenegugeli. Es erschien auf Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, plus Schweizerdeutsche Mundart mit Basisschrift. Dazu die CDs mit 26 Tierlieder zu den jeweiligen Sprachräumen. Die englische Fassung interpretiert die kanadische Kinderliedersängerin Clare de Lune, die spanische der Argentinier Mauro Guiretti, die französische und deutsche Roland Zoss. Seither hat es tausende von ABC-Schützen, aber auch Erwachsene, die Fremdsprachen erlernen wollen, ins Alphabet eingeführt. Zwei Lieder veröffentlicht auf einem Weltmusiklabel in New York machten das Xenegugeli auch international bekannt.

Bewertung und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das ABC-Dino Xenegugeli erschien in seiner ersten digitalisierten Version 2009 in deutscher Sprache. Als App für iPhone, iPad mit animierten Bildern und Schreibübungen. Dazu das ABC als e-Book und die Lieder im Download. Später folgten weitere Sprachversionen. 2018 die Erweiterung auf Android-Betriebssysteme.

  • Nominiert für die Giga-Maus zur Frankfurter Buchmesse 2015. Ausgezeichnet für seine handwerkliche Qualität, seine Originalität und seinen kindergerechten, werbefreien Aufbau.
  • Das Deutsche Jugendinstitut München listet die App ABC DINO als Besonders empfohlen.
  • Der Bücherbär für Schweizer Pädagogen erteilte ihm 2000 das Prädikat Besonders wertvoll.

Liste der besungenen Tiere im ABC[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Xenegugeli Original-ABC, Deutsch & Alemannisch (Berndeutsch)

  1. Adler
  2. Bär
  3. Chamäleon
  4. Delfin
  5. Elefant
  6. Fisch
  7. Gänsli
  8. Hund
  9. Igel
  10. Jaguar
  11. Krokodil
  12. Löwe
  13. Mammut
  14. Nilpferd
  15. Orang-Utan
  16. Pinguin
  17. Qualle
  18. Ross
  19. Schildkröte
  20. Seehund
  21. Stier
  22. Tiger
  23. Uhu
  24. Vogel
  25. Wurm
  26. Xenegugeli
  27. Yeti
  28. Zebra


Xenegugeli GOLD-ABC, nur Alemannisch (Berndeutsch)

  1. Ameisi
  2. Bussi
  3. Chueh
  4. Daggeli
  5. Elster
  6. Frösch
  7. Gugger
  8. Hyäne
  9. Ibis
  10. Jabiru
  11. Kolibri
  12. Leguan
  13. Meersau
  14. Nasenbär
  15. Otter
  16. Pelikan
  17. Quagga
  18. Rab
  19. Spinneli
  20. Tintefisch
  21. Urochs
  22. Viper
  23. Wärzensöili
  24. Xenegugeli
  25. Ysbär
  26. Zitteraal

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Roland Zoss: Xenegugeli – Das Notenheft Zum Tier-ABC. Wigra Sound Service, 2002, ISBN 3-908250-54-4.
  • Roland Zoss: ABC Dino Xenegugeli : App. Die deutsche Version, [2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bibliographie