Xiang (Sprache)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Xiang
湘语 Xiāng yǔ

Gesprochen in

Volksrepublik China (Hunan, Sichuan, und nördliches Guangxi)
Sprecher 30,85 Millionen
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1

zh (Chinesische Sprachen)

ISO 639-2 (B) chi (Chinesische Sprachen) (T) zho (Chinesische Sprachen)
ISO 639-3

hsn, zho (Makrosprache, Chinesische Sprachen)

Geographische Verbreitung der chinesischen Sprachen

Xiang (chinesisch 湘語 / 湘语, Pinyin Xiāng yǔ) ist eine der chinesischen Sprachen. Sie ist nach dem Xiang-Fluss benannt und wird von über 30 Millionen Menschen vor allem in der Provinz Hunan gesprochen. Xiang war auch die Muttersprache Mao Zedongs.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]