Xiushan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Xiushan (Begriffsklärung) aufgeführt.
Lage Xiushans in Chongqing

Der Autonome Kreis Xiushan der Tujia und Miao (chinesisch 秀山土家族苗族自治县, Pinyin Xiùshān Tǔjiāzú Miáozú Zìzhìxiàn) ist ein autonomer Kreis der Tujia und Miao in der regierungsunmittelbaren Stadt Chongqing in der Volksrepublik China. Er hat eine Fläche von 2.450,00 km². Bei Volkszählungen in den Jahren 2000 und 2010 wurden in Xiushan 507.522 bzw. 501.590 Einwohner gezählt.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Daten von Chongqing Statistics bei Geohive

Koordinaten: 28° 30′ N, 109° 2′ O