Yanliang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Stadtbezirk Yanliang (阎良区, Yánliáng Qū) ist ein Stadtbezirk der Unterprovinzstadt Xi’an in der chinesischen Provinz Shaanxi. Er hat eine Fläche von 244,4 Quadratkilometern und zählt ca. 240.000 Einwohner. Er ist ein Zentrum des Flugzeugbaus.

Im Stadtbezirk befindet sich die Liyangcheng-Stätte aus der Zeit der Streitenden Reiche, die seit 2001 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China steht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Stadtbezirk Yanliang – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 34° 39′ N, 109° 17′ O