Yannick Mertens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yannick Mertens Tennisspieler
Yannick Mertens
Yannick Mertens bei den Wimbledon Championships 2015
Nation: BelgienBelgien Belgien
Geburtstag: 25. Juni 1987
Größe: 188 cm
Gewicht: 72 kg
1. Profisaison: 2006
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Kris Mertens
Preisgeld: 390.294 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:2
Höchste Platzierung: 179 (17. August 2015)
Aktuelle Platzierung: 224
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 363 (19. September 2011)
Aktuelle Platzierung: 500
Letzte Aktualisierung der Infobox:
11. Juli 2016
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Yannick Mertens (* 25. Juni 1987 in Anderlecht) ist ein belgischer Tennisspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yannick Mertens spielt hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour. Er feierte bislang 16 Einzel- und acht Doppeltitel auf der Future Tour. Auf der Challenger Tour gelang ihm ein solcher Erfolg bislang noch nicht, erreichte aber 2010 die Finals der Doppelkonkurrenz in Mons und 2011 in Istanbul.

Sein Debüt auf der ATP World Tour gab er 2010 in Marseille, als er sich über die Qualifikationsrunden ins Hauptfeld spielte. Dort traf er in der ersten Runde auf Jan Hájek, den er in zwei Sätzen besiegte und dadurch ins Achtelfinale vorstieß, wo er gegen den mit einer Wildcard ins Hauptfeld gestarteten Guillaume Rufin in drei Sätzen verlor.

Teile dieses Artikels scheinen seit 2010 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Yannick Mertens – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien