Yasuharu Kurata

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Yasuharu Kurata
Personalia
Geburtstag 1. Februar 1963
Geburtsort Präfektur ShizuokaJapan
Größe 178 cm
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1986–1991 Honda FC 77 (5)
1991–1992 Yomiuri 2 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1986–1987 Japan 6 (0)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2004–2006 Avispa Fukuoka (Co-Trainer)
2007–2008 Vissel Kōbe (Co-Trainer)
2010 FC Gifu
2012–2013 Liaonin FA
2014 DL Aerbin
2015 Tochigi SC
2016 Zhejiang Greentown U19
2018–2020 SD Taishan U19
2021 Fujieda MYFC
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Yasuharu Kurata (jap. 倉田 安治, Kurata Yasuharu; * 1. Februar 1963 in der Präfektur Shizuoka) ist ein japanischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eingemeindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1986 debütierte Kurata für die japanische Fußballnationalmannschaft. Kurata bestritt sechs Länderspiele. Mit der japanischen Nationalmannschaft qualifizierte er sich für die Asienspiele 1986.

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]