Yatomi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yatomi-shi
弥富市
Yatomi
Geographische Lage in Japan
Yatomi (Japan)
Red pog.svg
Region: Chūbu
Präfektur: Aichi
Koordinaten: 35° 7′ N, 136° 43′ OKoordinaten: 35° 6′ 36″ N, 136° 43′ 29″ O
Basisdaten
Fläche: 48,92 km²
Einwohner: 43.193
(1. Oktober 2018)
Bevölkerungsdichte: 883 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 23235-1
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Yatomi
Baum: Kirsche
Blume: Großes Löwenmaul
Rathaus
Adresse: Yatomi City Hall
335 Maegasuka-chō
Yatomi-shi
Aichi 498-8501
Webadresse: http://www.city.yatomi.lg.jp/
Lage Yatomis in der Präfektur Aichi
Lage Yatomis in der Präfektur

Yatomi (jap. 弥富市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Aichi auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Yatomi wurde am 1. April 2006 aus den ehemaligen Gemeinden Yatomi und Jushiyama gegründet.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yatomi liegt westlich von Nagoya.

Der Fluss Kiso durchfließt die Stadt von Nordwesten nach Westen.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Yatomi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien