Ybbstalradweg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ybbstalradweg
Gesamtlänge 107 km
Lage Niederösterreich
Startpunkt Ybbs an der Donau
48° 10′ 31,7″ N, 15° 5′ 11,8″ O
Zielpunkt Lunz am See
47° 51′ 12,7″ N, 15° 2′ 23,3″ O
Orte am Weg Amstetten, Waidhofen an der Ybbs, Hollenstein an der Ybbs
Bodenbelag durchgehend asphaltiert
Höhendifferenz höchster Punkt: 608 m
niedrigster Punkt: 219 m
Schwierigkeit leicht
Anschluss an Erlauftalradweg, Donau-Radweg
Webadresse www.ybbstalradweg.at

Der Ybbstalradweg ist ein rund 100 km langer Radweg durch das niederösterreichische Mostviertel, der weitgehend dem Fluss Ybbs folgt.

Streckenbeschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beschilderung Ybbstalradweg

Der Ybbstalradweg verläuft im unteren Ybbstal auf verkehrsarme Nebenstraßen, ab Waidhofen an der Ybbs größtenteils auf der ehemaligen Trasse ehemaligen Ybbstalbahn, die von Waidhofen über die Bergstrecke nach Kienberg/Gaming führte. Nach der Stilllegung wurde die Bahnstrecke von Waidhofen über Opponitz hinaus bis Göstling an der Ybbs asphaltiert zum Ybbstal-Radweg ausgebaut.

Alte Brücke der Ybbstalbahn nach Ybbsitz, die heute für den Radweg genützt wird.

Der Radweg durchquert 15 Ortschaften, die sich in den Bezirken Melk, Amstetten und Scheibbs befinden, einschließlich die Statutarstadt Waidhofen an der Ybbs.

  • Ybbs an der Donau
  • Neumark an der Ybbs
  • Blindenmarkt
  • Euratsfeld
  • Amstetten
  • Allhartsberg
  • Kematen an der Ybbs
  • Sonntagberg
  • Waidhofen an der Ybbs
  • Ybbsitz
  • Opponitz
  • Hollenstein an der Ybbs
  • St. Georgen am Reith
  • Göstling an der Ybbs
  • Lunz am See

Anschlussrouten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Donauradweg in Ybbs an der Donau
  • Erlauftalradweg[1] in Lunz am See
  • Most-Radroute[2] startet in Amstetten und wird auch in Allhartsberg bei Kröllendorf wieder gekreuzt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entlang des Ybbstalradweges befinden sich eine Reihe bedeutender Sehenswürdigkeiten:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikivoyage: Ybbstalradweg – Reiseführer

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erlauftalradweg auf mostviertel.at
  2. Most-Radroute auf mostviertel.at