Ygal Gleim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ygal Gleim Sroussi (* 2. Oktober 1972 in Bochum) ist ein deutscher Schauspieler und Filmemacher.

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ygal Gleim absolvierte seine Schauspielausbildung an der Berliner Schule für Bühnenkunst. Sein Debüt gab er 1992 in dem Fernsehfilm Schuld war nur der Bossa Nova. Im selben Jahr wurde er als Schauspieler für den deutschen Fernsehpreis Telestar nominiert. Seitdem war Ygal Gleim in verschiedenen deutschen Fernsehproduktionen und Kinofilmen zu sehen.

Durch die Fernsehserien Marienhof und Unser Lehrer Dr. Specht wurde er einem breiteren Publikum bekannt. In der Serie Marienhof verkörperte Ygal Gleim zwei Jahre lang die Figur des Ronald „Ronny“ Berger.

Neben der Schauspielerei arbeitet Ygal Gleim als freier Filmemacher und Editor in Berlin, wo er auch lebt und aufgewachsen ist.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1992: Nominierung für den Telestar in der Kategorie Förderpreis

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]