Young Sheldon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelYoung Sheldon
OriginaltitelYoung Sheldon
Young Sheldon logo.png
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2017
Produktions-
unternehmen
Warner Bros. Television,
Chuck Lorre Productions
Längeca. 22 Minuten
Episoden22 in 1+ Staffeln (Liste)
GenreComedy
TitelmusikMighty Little ManSteven Burns
IdeeChuck Lorre, Steven Molaro
MusikJohn Debney
Erstausstrahlung25. September 2017 (USA) auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
8. Januar 2018 auf ORF eins
Besetzung
Synchronisation

Young Sheldon ist eine US-amerikanische Comedyserie von Chuck Lorre und Steven Molaro, die seit dem 25. September 2017 von CBS ausgestrahlt wird. Produziert wird die Fernsehserie von Warner Bros. Television und Chuck Lorre Productions.

Sie ist das Spinoff-Prequel von The Big Bang Theory und erzählt die Geschichte des neunjährigen Sheldon Cooper, der 1989 mit seiner Familie in Texas lebt.[1] Die Hauptrolle spielt Iain Armitage. Im Januar 2018 verlängerte CBS die Serie um eine zweite Staffel.[2]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der neunjährige Sheldon Cooper lebt mit seiner Familie in Texas. Aufgrund seiner Leistungen wird Sheldon auf die Highschool geschickt. Dort besucht er zusammen mit seinem älteren Bruder George die 9. Klasse. Mit seiner seltsamen Art macht Sheldon seiner Familie oft das Leben schwer.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entsteht mit dem Dialogbuch, geschrieben von Michael Bartel unter der Dialogregie von Dagmar Preuss, durch die Synchronfirma Interopa Film in Berlin.[3]

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Hauptrolle
(Episoden)
Synchronsprecher[3]
Älterer Sheldon Cooper (Erzähler) Jim Parsons 1.01– Gerrit Schmidt-Foß
Sheldon Cooper Iain Armitage 1.01– Jeremy Kindel
Mary Cooper Zoe Perry 1.01– Sabine Arnhold
George Cooper Sr. Lance Barber 1.01– Michael Iwannek
George „Georgie“ Cooper Jr. Montana Jordan 1.01– Tim Daxelhofer
Missy Cooper Raegan Revord 1.01– Helena Wolfram
Meemaw Annie Potts 1.03– Traudel Haas

Nebendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Nebenrolle
(Episoden)
Gastrolle
(Episoden)
Synchronsprecher[3]
Ms. Victoria MacElroy Valerie Mahaffey 1.01– Marina Krogull
Ms. Evelyn Ingram Danielle Pinnock 1.01– Debora Weigert
Principal Tom Peterson Rex Linn 1.01– Axel Lutter
Assistant Coach Roy Wilkins Doc Farrow 1.01– Sven Brieger
Billy Sparks Wyatt McClure 1.01– Levi Buresch
Tam Ryan Phuong 1.02– Oliver Szerkus
Herschel Sparks Billy Gardell 1.11– Olaf Reichmann
Brenda Sparks Melissa Peterman 1.17–
Dr. John Sturgis Wallace Shawn 1.19–
Arthur Jeffries / Professor Proton Bob Newhart 1.01 Freimut Götsch
Vincent Ray Liotta 1.05 Udo Schenk
als er selbst Elon Musk 1.06
Flora Douglas Frances Conroy 1.10
NASA Direktor Michael Cudlitz 1.19

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Idee zu Young Sheldon kam von Jim Parsons, dem Darsteller des erwachsenen Sheldon Coopers in The Big Bang Theory, welche er den Produzenten der Serie vorschlug.[4] Im Herbst 2016 wurde die Idee von Chuck Lorre und seinem Team an CBS herangetragen, die dann im März 2017 die Serie in Auftrag gaben. Nach der Pilotfolge vom 25. September 2017 bestellten sie eine komplette Staffel mit 22 Episoden.[5]

Young Sheldon wird – im Gegensatz zu The Big Bang Theory – ohne Publikum und somit ohne Lachspur produziert.

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel Episoden US-Erstausstrahlung (CBS) DE-Erstausstrahlung (ProSieben) AT-Erstausstrahlung (ORF eins) CH-Erstausstrahlung (3+ & 4+)
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere
01 22 25. September 2017 10. Mai 2018[6] seit dem 8. Januar 2018
02 22 24. September 2018

Die Ausstrahlung der ersten Staffel begann am 25. September 2017 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender CBS.[7] Mit 17,2 Millionen Zuschauern war Young Sheldon der erfolgreichste Serienstart auf CBS seit dem Debüt von 2 Broke Girls im Jahr 2011. Außerdem erreichte die Serie mit einem Rating von 3,8 in der relevanten Gruppe den höchsten Wert eines Neustarts seit der Premiere von The Crazy Ones 2013.[8]

Die deutschsprachige Premiere war am 8. Januar 2018 auf dem österreichischen öffentlich-rechtlichen Sender ORF eins und später am selben Abend auch auf dem deutschen Privatsender ProSieben, wo sie 3,53 Mio. Zuschauer erreichte.[9] Der Schweizer Privatsender 3+ strahlte nur die erste Episode zeitgleich mit ProSieben aus. Ab dem 28. Januar 2018 setzte der Sender 4+ die Schweizer Erstausstrahlung fort.[10] ProSieben pausierte die Ausstrahlung der Serie nach der 12. Episode, während ORF eins die 13. Episode am 9. April 2018 erstausstrahlte und danach Wiederholungen von Young Sheldon eingeplant hat. Auch 4+ legte nach der 13. Episode eine Sendepause ein. Am 10. September 2018 wird die Ausstrahlung des Rests der Staffel bei ProSieben mit der 13. Episode fortgesetzt.[11]

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (A) Regie Drehbuch Quoten
(USA)[12]
1 Sheldon, Newton und Euklid Pilot 25. Sep. 2017 8. Jan. 2018 Jon Favreau Chuck Lorre & Steven Molaro 17,21 Mio.
Osttexas, 1989: Sheldon spielt mit seiner Modelleisenbahn und beweist damit das Erste newtonsche Gesetz. Beim Familienessen zieht er sich Handschuhe an, um beim Tischgebet keinen Hautkontakt mit der Hand seines Bruders Georgie herstellen zu müssen. Zusammen mit seiner Zwillingsschwester Missy begleitet er seine Mutter in die Kirche. Im neuen Schuljahr geht er zusammen mit seinem Bruder in die neunte Klasse. Seine Mutter kann ihn dazu überreden, in der Schule keine Fliege zu tragen. Auf die Kleider- und Frisurenordnung der Schule pochend, beleidigt er innerhalb kürzester Zeit seine Klassenlehrerin und weitere Lehrer. Im Musikraum demonstriert er am Klavier sein absolutes Gehör. Sein Bruder rastet beim Football-Training aus. Sein Vater schaltet eine Folge von Professor Proton aus, um Sheldon zu erklären, dass er sich nicht um die anderen kümmern soll. Er hält daraufhin beim Tischgebet die Hand seines Vaters.
2 Raketen, Kommunisten und keine Freunde Rockets, Communists, and the Dewey Decimal System 2. Nov. 2017 15. Jan. 2018 Michael Zinberg Chuck Lorre & Steven Molaro 12,66 Mio.
3 Poker, Gott und Mülltonnen Poker, Faith, and Eggs 9. Nov. 2017 22. Jan. 2018 Michael Zinberg Chuck Lorre & Steven Molaro
Idee: Damir Konjicija & Dario Konjicija
12,39 Mio.
4 Würstchen, Comics und ein Therapeut A Therapist, a Comic Book, and a Breakfast Sausage 16. Nov. 2017 29. Jan. 2018 Jaffar Mahmood Rob Ulin & Dave Bickel
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
11,83 Mio.
5 Football, Mathe und ein Busen A Solar Calculator, a Game Ball, and a Cheerleader’s Bosom 23. Nov. 2017 5. Feb. 2018 Chris Koch Damir Konjicija & Dario Konjicija
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
11,43 Mio.
6 Ein Aufnäher, ein Modem und ein Magengeschwür A Patch, a Modem, and a Zantac 30. Nov. 2017 12. Feb. 2018 Don Scardino Anthony Gioe & Nick Mandernach
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
12,11 Mio.
Nach einem Vortrag über das Raumprogramm der NASA liefert Sheldon den Vorschlag, mit wiederverwendbaren Booster-Raketen Kosten zu sparen. Da er auf Ablehnung stößt, stürzt er sich in die Berechnungen und startet damit seine Karriere als theoretischer Physiker. Um sich einen Computer leisten zu können, versucht er telefonisch, eine zweite Hypothek auf das elterliche Haus aufzunehmen. Nachdem dies scheitert, versucht er ein Modem für den Schulcomputer zu kaufen; seine Mutter verhindert auch dies. Sheldon entwickelt ein Magengeschwür und holt sich über das Modem des Arztes Informationen für seine Berechnungen, die er an die NASA schickt. Nach dem Ausbleiben einer Antwort macht sich die Familie auf den Weg nach Houston. Nach der Präsentation seiner Berechnungen dort bekommt er die Auskunft, dass man sie aus technischen Gründen zurzeit nicht verwirklichen könne. Sheldon bittet darum, angerufen zu werden, wenn es so weit ist. In der Zwischenzeit hat sich allerdings Elon Musk Sheldons Berechnungen gesichert und setzt sie für sein SpaceX-Programm ein.
7 Rinderbraten, Voodoo und Kaffee aus New Orleans A Brisket, Voodoo, and Cannonball Run 7. Dez. 2017 19. Feb. 2018 Mark Cendrowski Chuck Lorre & Steven Molaro
Idee: Nick Bakay
12,49 Mio.
Sheldons Vater George bittet Sheldons Oma um das Rezept für geräucherte Rinderbrust. Er bekommt stattdessen aber nur schriftliche Ablehnungen. Sheldons Eltern streiten sich deswegen. Während Sheldons Mutter mit Sheldon, seiner Oma und Sheldons Schwester Missy auf einem Picknick sind, sucht George erfolglos nach dem Rinderbraten-Rezept. Schließlich gibt Sheldons Oma ihm das vermeintlich richtige Rezept, schickt ihn damit aber auf eine lange und komplizierte Suche nach den Zutaten. Als George endlich den selbstzubereiteten falschen Braten kosten kann, ist er stinksauer auf Sheldons Oma. Sheldon erinnert sich schließlich an das Geheimrezept, das ihm seine Oma als Fast-Zweijähriger verraten hat, und droht damit, das Rezept zu veröffentlichen, sollten sich die Erwachsenen nicht endlich vertragen. Sheldons Oma akzeptiert daraufhin Sheldons Vater endlich vollständig als Schwiegersohn.
8 Cape Canaveral, Schrödingers Katze und die Blitze Cape Canaveral, Schrödinger’s Cat, and Cyndi Lauper’s Hair 14. Dez. 2017 26. Feb. 2018 Howie Deutch David Bickel
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
11,64 Mio.
Sheldons Vater fährt mit Sheldon und Georgie nach Cape Canaveral in Florida, um den Start eines Space Shuttles mitzuerleben. Auf der Fahrt teilt Sheldon seinem Vater mit, dass er Wissenschaftler oder – falls er in Texas bleiben muss – Rinderbaron werden möchte. Sie unterhalten sich außerdem über Schrödingers Katze. Sheldon schläft im Motel im Bett seines Vaters, weil Georgie ihn tritt. Aufgrund eines Unwetters fällt der Start der Rakete aus. Sheldon erklärt seinem Vater daraufhin Blitz und Donner. Der erwachsene Sheldon bedauert, seinem Vater zu dessen Lebzeiten nie gesagt zu haben, dass es für ihn der tollste Ausflug war, den er je erlebt hat.

Die Frauen verbringen ihre Zeit im Schönheitssalon. Sheldons Mutter wirft ihrer Mutter vor, dass sie sie zu oft allein gelassen hat.

9 Spock, Kirk und ein Leistenbruch Spock, Kirk, and Testicular Hernia 21. Dez. 2017 5. Mär. 2018 Peter Lauer Chuck Lorre & Steven Molaro 11,32 Mio.
Sheldon schaut zusammen mit seiner Oma eine Folge von Raumschiff Enterprise. Er identifiziert sich mit Spock, wohingegen sie zu Captain Kirk tendiert. Sheldons Vater bittet ihn, seinem Bruder beim Lernen für dessen Mathe-Test zu helfen. Sheldon bekommt im Gegenzug einen Besuch im Modelleisenbahnladen und darf sich – falls Georgie den Test bestehen sollte – dort etwas aussuchen. Als Georgie keinerlei mathematisches Verständnis zeigt, wirft er Sheldon vor, kein guter Lehrer zu sein. Sheldon berichtet von seinen synästhetischen Eindrücken und muss sich seine pädagogische Schwäche eingestehen. Georgie besteht den Test völlig überraschend mit gut, wird aber von Sheldon des Spickens überführt. Georgie verhindert das Verpetzen durch seinen Bruder, indem er darauf verweist, wie traurig ihre Eltern über die Wahrheit wären. Nachdem Sheldon seiner Oma die Wahrheit gesagt hat, muss er zugestehen, dass auch Kirk beim Kobayashi-Maru-Test betrogen hat. Von Georgie lernt er das Geheimnis einer guten Lüge: Details. Sheldon befreit sich daraufhin aufgrund eines „Leistenbruchs“ selbst vom Sportunterricht, indem er die Unterschrift seiner Mutter fälscht. Als dies auffliegt, wird er von seinen Eltern zur Rede gestellt und muss Wiedergutmachung leisten.
10 Dallas, grüne Bohnen und eine Adlerfeder An Eagle Feather, a String Bean, and an Eskimo 4. Jan. 2018 12. Mär. 2018 Rebecca Asher Rob Ulin & David Bickel
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
14,70 Mio.
Sheldons Schuldirektor schlägt vor, ihn mit einem Stipendium an eine Privatschule für Hochbegabte ins drei Autostunden entfernte Dallas zu schicken. Obwohl Sheldon wochentags bei einer Gastfamilie wohnen müsste, will er nur wissen, ob diese einen Hund hat. Bei der Besichtigung der neuen Schule ist Sheldon begeistert. Seine Familie versucht, sich mit der Situation zu arrangieren, doch vor allem seine Mutter kann sich kaum mit seiner Abwesenheit abfinden. Seine Schwester glaubt, dass er sie vermissen wird. Beim ersten Abendessen ohne Sheldon unterscheiden sich die Erinnerungen seiner Eltern an Sheldons Gasteltern. Nach andauernden Diskussionen darüber, ob dies die richtige Entscheidung war, holt Sheldons Vater ihn schließlich mitten in der Nacht zurück. Sheldon ist darüber froh und wird am nächsten Morgen von seiner Schwester begeistert begrüßt. Die Lehrer an seiner alten Schule haben sich inzwischen mit ihm arrangiert.
11 Dungeons, Dragons und die Sonntagsschule Demons, Sunday School, and Prime Numbers 11. Jan. 2018 19. Mär. 2018 Howie Deutch Chuck Lorre, Steven Molaro & Eric Kaplan
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
14,17 Mio.
Sheldon spielt mit seinen Freunden Billy Sparks und Tam Nguyen Dungeons & Dragons. Seine Mutter stört sich an der Darstellung des Teufels im Spiel und sorgt sich um die Seele ihres Sohns. Sie spricht mit den Vätern von Sheldons Freunden darüber. Auch der Pastor wird eingeladen und schlägt vor, dass Sheldon die Sonntagsschule besuchen soll. Sheldon lehnt zunächst ab, liest dann aber die komplette Bibel, und geht die Angelegenheit wissenschaftlich an. Mit seiner Schwester besucht er die baptistische Sonntagsschule und zitiert Bibelstellen. Nun will er auch andere Religionen kennenlernen und beruft sich, als seine Mutter widerspricht, auf die in der Verfassung verankerte Religionsfreiheit. Er befragt verschiedene Leute nach ihren Glaubensansichten. Seine Mutter versichert ihm ihre Zuneigung, egal wie seine Religionsauswahl ausfallen mag. In einem Traum ist Sheldon unmittelbar davor, von der Eins und der Null die letzte Wahrheit des Universums zu erfahren, wird aber in dem Moment durch seinen Bruder geweckt. Er gründet daraufhin seine eigene Religion, die Mathematologie, und veranstaltet eine Fragestunde mit Billy Sparks als einzigem Besucher.
12 Ein Computer, ein Streit und eine Menge Bier A Computer, a Plastic Pony, and a Case of Beer 18. Jan. 2018 26. Mär. 2018 Richie Keen Chuck Lorre & Steven Molaro & Tara Hernandez
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
13,33 Mio.
Sheldon ist begeistert von dem Heimcomputer, der im RadioShack verkauft wird, kann seine Mutter aber nicht davon überzeugen, ihn zu kaufen. Sein Vater schlägt vor, dass Sheldon dafür arbeiten solle. Seine Oma bietet an, die knapp 1000 Dollar vorzustrecken. Dies wird abgelehnt, Sheldons Eltern streiten sich in der Folge über ihre angespannte Finanzsituation, zu der auch Mr Coopers Bierkonsum beiträgt. Sheldons Mutter zieht schließlich mit ihm und Missy zur Oma. Sheldon erfährt von Georgie die Wahrheit über die befürchtete Trennung. Die zuhause verbliebenen Männer sind zunehmend überfordert. Sheldons Mutter kauft ihm schließlich den Rechner. Versuche, die Trennungsprobleme mit dem Kommunikationsprogramm ELIZA zu erörtern, bleiben ergebnislos. Sheldons Oma drängt ihre Tochter, sich zu entschuldigen. Sheldons Vater kommt ihr zuvor, gedrängt von Georgie. Die Familie zieht wieder komplett zuhause ein, und der Computer erfreut sich bei allen großer Beliebtheit.
13 Niesen, nachsitzen und ein echter Texaner A Sneeze, Detention and Sissy Spacek 1. Feb. 2018 9. Apr. 2018 Howie Deutch Eric Kaplan & Jeremy Howe
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
12,92 Mio.
14 Potato Salad, a Broomstick, and Dad's Whiskey 1. Mär. 2018 Howie Deutch Chuck Lorre & Steven Molaro & Tara Hernandez 12,42 Mio.
15 Dolomite, Apple Slices, and a Mystery Woman 8. Mär. 2018 Mark Cendrowski Chuck Lorre & Steven Molaro & Tara Hernandez
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
12,52 Mio.
16 Killer Asteroids, Oklahoma, and a Frizzy Hair Machine 29. Mär. 2018 Howie Deutch Steven Molaro
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
11,91 Mio.
17 Jiu-Jitsu, Bubble Wrap, and Yoo-Hoo 5. Apr. 2018 Jaffar Mahmood Tara Hernandez & Jeremy Howe
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro
11,66 Mio.
18 A Mother, A Child, and a Blue Man's Backside 12. Apr. 2018 Jaffar Mahmood David Bickel & Damir Konjicija & Dario Konjicija
Idee: Chuck Lorre & Steven Molaro & Teagan Wall
11,70 Mio.
19 Gluons, Guacamole, and the Color Purple 19. Apr. 2018 Alex Reid Chuck Lorre & Steven Molaro & Tara Hernandez 11,67 Mio.
20 A Dog, A Squirrrel, and a Fish Named Fish 26. Apr. 2018 Jaffar Mahmood Chuck Lorre & Steven Molaro & David Bickel
Idee: Damir Konjicija & Dario Konjicija & Teagan Wall
11,51 Mio.
21 Summer Sausage, a Pocket Poncho, and Tony Danza 3. Mai 2018 Alex Reid Chuck Lorre & Tara Hernandez & Connor Kilpatrick
Idee: Steven Molaro & Eric Kaplan & Stacey Pulwer
22 Vanilla Ice Cream, Gentleman Callers, and a Dinette Set 10. Mai 2018 Jaffar Mahmood Jeremy Howe & Damir Konjicija & Dario Konjicija
Idee: Steven Molaro & Eric Kaplan & Stacey Pulwer

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Young Sheldon erhielt größtenteils positive Kritiken. Auf Rotten Tomatoes bekam die Sitcom eine Bewertung von 74 %.[13] Terry Terrones von der Colorado Springs Gazette urteilte zum Beispiel: „Young Sheldon ist eine klügere, humorvollere und herzlichere Serie als The Big Bang Theory.“[14] Ken Tucker von Yahoo TV verglich Young Sheldon mit dem Coming-of-Age-Format Wunderbare Jahre.[15]

Beim deutschen Branchenportal Serienjunkies.de schrieb Bjarne Bock: „Das Spin-off Young Sheldon mag zwar anders sein als seine Mutterserie, doch eigentlich folgt es einer altbewährten Sitcomformel: 18 Minuten lockerer Humor und zum Abschluss zwei Minuten herzerwärmende Charakterarbeit.“ Lobende Worte fand der Kritiker für die Darsteller Zoe Perry und Iain Armitage, die seiner Ansicht nach „tatsächlich ein bewegendes Mutter-Sohn-Gespann bilden, das die Serie im weiteren Verlauf tragen könnte.“[16]

Einschaltquoten
Nr.
ges.
Nr.
St.
EA-Datum ProSiebenA ORF eins Quelle
Deutschland Österreich
ZuschauerB MarktanteilC ZuschauerB MarktanteilC ZuschauerB MarktanteilC
ab 3 Jahren 14–49 Jahre ab 3 Jahren 14–49 Jahre ab 12 Jahren 12–49 Jahre ab 12 Jahren 12–49 Jahre ab 12 Jahren
Staffel 1
01 01 08. Jan. 2018 3,53 Mio. 2,76 Mio. 10,6 % 25,7 % 292 Tsd. 230 Tsd. 15,7 % 163 Tsd. 8 % [Q 1][Q 2]
[Q 3][Q 4]
02 02 15. Jan. 2018 2,89 Mio 2,18 Mio. 8,4 % 19,3 % 273 Tsd. 215 Tsd. 14,9 % 71 Tsd. 4 % [Q 5][Q 6]
[Q 7][Q 8]
03 03 22. Jan. 2018 2,42 Mio 1,92 Mio. 7,3 % 19,3 % 275 Tsd. 188 Tsd. 14,6 % 61 Tsd. 3 % [Q 9][Q 10]
[Q 11][Q 12][Q 13]
04 04 29. Jan. 2018 2,55 Mio. 2,00 Mio. 18,1 % 261 Tsd. 197 Tsd. 15,1 % 120 Tsd. 7 % [Q 14][Q 15]
[Q 16][Q 17]
05 05 05. Feb. 2018 2,21 Mio. 6,7 % 16,8 % 225 Tsd. 177 Tsd. 13,8 % 130 Tsd. 7 % [Q 18][Q 19]
[Q 20][Q 21]
06 06 12. Feb. 2018 2,46 Mio. 1,81 Mio. 7,1 % 16,3 % 220 Tsd. 160 Tsd. 11,7 % 113 Tsd. 6 % [Q 22][Q 23]
[Q 24][Q 25]
07 07 19. Feb. 2018 2,46 Mio. 1,89 Mio. 7,2 % 16,7 % 255 Tsd. 202 Tsd. 14,9 % 87 Tsd. 4 % [Q 26][Q 27]
[Q 28][Q 29]
08 08 26. Feb. 2018 2,23 Mio. 1,73 Mio. 6,4 % 15,1 % 229 Tsd. 178 Tsd. 12,8 % 108 Tsd. 6 % [Q 30][Q 31]
[Q 32][Q 33]
09 09 05. Mär. 2018 2,41 Mio. 1,85 Mio. 7,2 % 16,9 % 200 Tsd. 167 Tsd. 12,1 % 141 Tsd. 7 % [Q 34][Q 35]
[Q 36][Q 37]
10 10 12. Mär. 2018 2,34 Mio. 1,77 Mio. 6,9 % 16,1 % 248 Tsd. 202 Tsd. 15,5 % 110 Tsd. 6 % [Q 38][Q 39]
[Q 40][Q 41]
11 11 19. Mär. 2018 2,24 Mio. 1,77 Mio. 6,6 % 15,6 % 240 Tsd. 186 Tsd. 14,3 % 104 Tsd. 5 % [Q 42][Q 43]
[Q 44][Q 45]
12 12 26. Mär. 2018 2,61 Mio. 2,01 Mio. 7,8 % 18,9 % 225 Tsd. 170 Tsd. 14,1 % 76 Tsd. 5 % [Q 46][Q 47]
[Q 48][Q 49]
13 13 09. Apr. 2018D 100 Tsd. 7 % [Q 50]
B Fettgedruckt: Höchster Zuschauerwert in dieser Kategorie. Kursivfettgedruckt: Niedrigster Zuschauerwert in dieser Kategorie.
C Fettgedruckt: Höchster Marktanteilwert in dieser Kategorie. Kursivfettgedruckt: Niedrigster Marktanteilwert in dieser Kategorie.
D Nur auf ORF eins.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Young Sheldon – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nellie Andreeva: ‘The Big Bang Theory’ Eyes Young Sheldon Spinoff Prequel Series On CBS. In: Deadline.com. 7. November 2017. Abgerufen am 18. November 2017.
  2. Nellie Andreeva: ‘Young Sheldon’ Renewed For Season 2 By CBS. In: Deadline.com. 6. Januar 2018. Abgerufen am 6. Januar 2018.
  3. a b c Young Sheldon. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 16. Januar 2018.
  4. Nellie Andreeva: 'Big Bang' Sheldon Spinoff Inches Closer With Iain Armitage & Zoe Perry Castings. In: Deadline.com. 2. März 2017. Abgerufen am 18. November 2017.
  5. Nellie Andreeva: 'Young Sheldon’ Gets Full-Season Order From CBS After Strong Debut. In: Deadline.com. 27. September 2017. Abgerufen am 18. November 2017.
  6. CBS Reveals Season Finale Air Dates For 2017–2018. In: CBS.com. 22. März 2018. Abgerufen am 15. April 2018.
  7. Nellie Andreeva: CBS Sets Fall 2017 Premiere Dates For ‘Young Sheldon’, ‘9 JKL’ & Returning Series. In: Deadline.com. 1. Juni 2017. Abgerufen am 18. November 2017.
  8. Michael O'Connell: TV Ratings: 'Young Sheldon' Marks Biggest Comedy Premiere in 4 Years. In: Hollywoodreporter.com. 26. September 2017. Abgerufen am 16. Januar 2018.
  9. Jens Schröder: ProSiebens „Young Sheldon“ startet unfassbar stark, ZDF siegt mit „Tannbach“. In: Meedia.de. 8. Januar 2018. Abgerufen am 16. Januar 2018.
  10. 11. Staffel Big Bang Theory und Young Sheldon im Januar bei Pro7. In: serienjunkies.de. 13. November 2017. Abgerufen am 18. November 2017.
  11. Sidney Schering: «Young Sheldon»: Termin für ProSieben-Comeback steht. In: Quotenmeter.de. 16. August 2018, abgerufen am 16. August 2018.
  12. Young Sheldon: Season One Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 22. Dezember 2017. Abgerufen am 4. Januar 2018.
  13. Young Sheldon. RottenTomatoes.com, abgerufen am 21. November 2017 (englisch).
  14. Terry Terrones: Young Sheldon even better than adult version in “Big Bang Theory”. In: Colorado Springs Gazette. (gazette.com [abgerufen am 21. November 2017]).
  15. Ken Tucker: ‘Young Sheldon’ is the fall’s best new network sitcom. Abgerufen am 21. November 2017.
  16. Bjarne Bock: Review Young Sheldon 1x01: Pilot. Abgerufen am 21. November 2017.
  17. Young Böhmermann Folge 1 - Neue Vegesacker Schule | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo. In: youtube.com. Neo Magazin Royale. 1. März 2018, abgerufen am 5. März 2018.
  18. Young Böhmermann Folge 2 - Die Einladung | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo. In: youtube.com. Neo Magazin Royale. 3. Mai 2018, abgerufen am 3. Mai 2018.
  19. Young Böhmermann Folge 3 - Echte Freunde | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo. In: youtube.com. Neo Magazin Royale. 7. Juni 2018, abgerufen am 16. August 2018.

Quoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Alexander Krei: "Young Sheldon" legt Traum-Start bei ProSieben hin. DWDL.de, 9. Januar 2018, abgerufen am 9. Januar 2018.
  2. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 9. Januar 2018; abgerufen am 9. Januar 2018.
  3. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 9. Januar 2018, archiviert vom Original am 9. Januar 2018; abgerufen am 9. Januar 2018.
  4. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 9. Januar 2018, archiviert vom Original am 9. Januar 2018; abgerufen am 9. Januar 2018.
  5. Sidney Schering: «Young Sheldon» brach am MONTAG ein, aber noch gibt’s keinen Grund zur Sorge. Quotenmeter.de, 18. Januar 2018, abgerufen am 19. Januar 2018.
  6. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 19. Januar 2018; abgerufen am 19. Januar 2018.
  7. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 17. Januar 2018, archiviert vom Original am 19. Januar 2018; abgerufen am 19. Januar 2018.
  8. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 5 wöchentlich. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 17. Januar 2018, archiviert vom Original am 21. Januar 2018; abgerufen am 21. Januar 2018.
  9. Timo Nöthling: Von überragend zu sehr gut: «Young Sheldon» verliert weiter Zuschauer. Quotenmeter.de, 23. Januar 2018, abgerufen am 23. Januar 2018.
  10. Timo Niemeier / Uwe Mantel: ARD/ZDF etwas schwächer, RTL/ProSieben stärker als gedacht. DWDL.de, 6. Februar 2018, abgerufen am 7. Februar 2018.
  11. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 23. Januar 2018; abgerufen am 23. Januar 2018.
  12. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 23. Januar 2018, archiviert vom Original am 23. Januar 2018; abgerufen am 23. Januar 2018.
  13. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 23. Januar 2018, archiviert vom Original am 23. Januar 2018; abgerufen am 23. Januar 2018.
  14. Timo Niemeier: "Undercover Boss" kehrt mit sehr guten Quoten zurück. DWDL.de, 30. Januar 2018, abgerufen am 30. Januar 2018.
  15. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 30. Januar 2018; abgerufen am 30. Januar 2018.
  16. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 30. Januar 2018, archiviert vom Original am 30. Januar 2018; abgerufen am 30. Januar 2018.
  17. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 30. Januar 2018, archiviert vom Original am 30. Januar 2018; abgerufen am 30. Januar 2018.
  18. Timo Nöthling: Super Bowl & Comedies beglücken ProSieben. Quotenmeter.de, 6. Februar 2018, abgerufen am 7. Februar 2018.
  19. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 7. Februar 2018; abgerufen am 7. Februar 2018.
  20. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 6. Februar 2018, archiviert vom Original am 6. Februar 2018; abgerufen am 6. Februar 2018.
  21. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 6. Februar 2018, archiviert vom Original am 6. Februar 2018; abgerufen am 6. Februar 2018.
  22. Sydney Schering: «Young Sheldon» legt beim Gesamtpublikum zu. Quotenmeter.de, 13. Februar 2018, abgerufen am 13. Februar 2018.
  23. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 13. Februar 2018; abgerufen am 13. Februar 2018.
  24. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 13. Februar 2018, archiviert vom Original am 13. Februar 2018; abgerufen am 13. Februar 2018.
  25. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 13. Februar 2018, archiviert vom Original am 13. Februar 2018; abgerufen am 13. Februar 2018.
  26. Sydney Schering: Hui: «Young Sheldon» legt zu. Quotenmeter.de, 20. Februar 2018, abgerufen am 20. Februar 2018.
  27. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 20. Februar 2018; abgerufen am 20. Februar 2018.
  28. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 20. Februar 2018, archiviert vom Original am 20. Februar 2018; abgerufen am 20. Februar 2018.
  29. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 20. Februar 2018, archiviert vom Original am 20. Februar 2018; abgerufen am 20. Februar 2018.
  30. Sydney Schering: Primetime-Check: Montag, 26. Februar 2018. Quotenmeter.de, 27. Februar 2018, abgerufen am 27. Februar 2018.
  31. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 27. Februar 2018; abgerufen am 27. Februar 2018.
  32. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 27. Februar 2018, archiviert vom Original am 27. Februar 2018; abgerufen am 27. Februar 2018.
  33. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 27. Februar 2018, archiviert vom Original am 27. Februar 2018; abgerufen am 27. Februar 2018.
  34. Sydney Schering: Primetime-Check: Montag, 5. März 2018. Quotenmeter.de, 6. März 2018, abgerufen am 6. März 2018.
  35. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 6. März 2018; abgerufen am 6. März 2018.
  36. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 6. März 2018, archiviert vom Original am 6. März 2018; abgerufen am 6. März 2018.
  37. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 6. März 2018, archiviert vom Original am 6. März 2018; abgerufen am 6. März 2018.
  38. Sydney Schering: «Late Night Berlin»: Quotenstart nach Maß. Quotenmeter.de, 13. März 2018, abgerufen am 14. März 2018.
  39. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 14. März 2018; abgerufen am 14. März 2018.
  40. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 13. März 2018, archiviert vom Original am 13. März 2018; abgerufen am 14. März 2018.
  41. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 13. März 2018, archiviert vom Original am 13. März 2018; abgerufen am 14. März 2018.
  42. Sydney Schering: «Late Night Berlin» gibt nach, bleibt über Senderschnitt. Quotenmeter.de, 20. März 2018, abgerufen am 20. März 2018.
  43. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 20. März 2018; abgerufen am 20. März 2018.
  44. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 20. März 2018, archiviert vom Original am 20. März 2018; abgerufen am 20. März 2018.
  45. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 20. März 2018, archiviert vom Original am 20. März 2018; abgerufen am 20. März 2018.
  46. Sydney Schering: Mit Schulz und Mädel: Aufschwung für «Late Night Berlin». Quotenmeter.de, 27. März 2018, abgerufen am 27. März 2018.
  47. ProSiebenSat.1 PULS 4: Reichweiten. In: prosiebensat1puls4.com. ProSiebenSat.1 PULS 4, archiviert vom Original am 27. März 2018; abgerufen am 27. März 2018.
  48. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 27. März 2018, archiviert vom Original am 27. März 2018; abgerufen am 27. März 2018.
  49. Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) – TV Hitliste TOP 3 gestern. In: agtt.at. Arbeitsgemeinschaft Teletest, 27. März 2018, archiviert vom Original am 27. März 2018; abgerufen am 27. März 2018.
  50. Medienforschung ORF. In: mediendaten.orf.at. Medienforschung ORF, 10. April 2018, archiviert vom Original am 10. April 2018; abgerufen am 10. April 2018.