Your Song (Rita-Ora-Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Your Song
Rita Ora
Veröffentlichung 26. Mai 2017
Länge 3:00
Genre(s) Pop, Irish Folk
Autor(en) Ed Sheeran, Steve Mac, Rita Ora
Produzent(en) Steve Mac, Ed Sheeran
Verlag(e) Atlantic Records
Label Atlantic
Album Phoenix

Your Song ist ein Musikstück der britischen Popsängerin Rita Ora. Die Single entstand in Zusammenarbeit mit dem Sänger Ed Sheeran. Am 18. Mai 2017 kündigte Ora den Song als erste Singleauskopplung ihres 2018 erscheinenden Albums an, begleitet von einem Video mit Liedtext.[1]

Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Veröffentlichung ihrer vorherigen drei Stücke I Will Never Let You Down, Poison und Body on Me mit Chris Brown und deren geringem Erfolg wollte Ora einen Song, der sie selbst darstellt. Ed Sheeran und Ora sind gut befreundet und hatten den Gedanken, etwas zusammen aufzunehmen. Laut Ora hatten sie Your Song in wenigen Minuten aufgenommen.[2] Am 26. Mai 2017 veröffentlichte Ora den Song als ihre Comeback-Single und erste Single aus dem zweiten Studioalbum. Es ist ihre erste Single, die nicht beim Plattenlabel von Jay Z veröffentlicht wurde, da Ora den Vertrag aufgelöst hatte und zu Atlantic Records gewechselt war.[3][4] Im Liedtext drückt sie ihre Gefühle aus, keine Liebeskummer-Lieder mehr singen zu wollen und glücklich über die Liebe zu singen. Ed Sheeran singt im Refrain den Background mit. Um das Stück zu vermarkten, stellte Ora den Song in zahlreichen Fernsehshows vor, darunter auch in Deutschland. Sie sang das Lied bei The Voice of Germany[5], wo sie sich als Kandidatin ausgab, und bei der Bambi-Verleihung.[6] Am 22. Juni 2017 veröffentlichte Ora das dazugehörige Musikvideo, das im kanadischen Vancouver entstand. Das Musikvideo hat bisher mehr als 22 Mio. Aufrufe.

Charts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Titel erreichte nach Verfügbarkeit als Download Platz 7 der UK Singles Charts und Platz 8 der irischen Charts. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist es ihr bisher erfolgreichstes Lied.[7] Das Lied wurde insgesamt mehr als 2 Millionen Mal verkauft und erreichte Platin-Status.[8]

Chartplatzierungen
Charts Höchstplatzierung Wochen
DeutschlandDeutschland Deutschland (GfK)[9] 13 38
OsterreichÖsterreich Österreich (Ö3)[10] 10 32
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI)[11] 13 38
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (OCC)[12] 7 29

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Rita Ora dankt Ed Sheeran für neuen Song In: klatsch-tratsch.de, 13. August 2017, abgerufen am 20. Dezember 2017.
  2. “Your Song”: So hören sich Rita Ora und Ed Sheeran im Duett an In: bigfm.de, abgerufen am 20. Dezember 2017
  3. Rita Ora | Warner Music Germany In: warnermusic.de, abgerufen am 20. Dezember 2017.
  4. Rihanna disst Rita Ora: Keine Chance bei Jay Z In: prosieben.de, abgerufen am 20. Dezember 2017.
  5. Burgthann: Franke heute im "The Voice"-Finale: Köstler singt mit Rita Ora In: nordbayern.de, abgerufen am 20. Dezember 2017.
  6. Rita Ora: Gestern Abend trat Rita Ora bei The Voice UND beim Bambi live mit ihren aktuellen Songs auf In: warnermusic.de, abgerufen am 20. Dezember 2017.
  7. Rita Ora -–Your Song In: hitparade.ch, abgerufen am 20. Dezember 2017.
  8. Rita Ora's Your Song is the UK's Number 1 trending song In: officialcharts.com, abgerufen am 20. Dezember 2017.
  9. Rita Ora – Your Song. In: offiziellecharts.de. Abgerufen am 20. Dezember 2017.
  10. Rita Ora – Your Song. In: austriancharts.at. Abgerufen am 20. Dezember 2017.
  11. Rita Ora – Your Song. In: hitparade.ch. Abgerufen am 20. Dezember 2017.
  12. Rita Ora – full Official Chart History. In: officialcharts.com. Official Charts Company, abgerufen am 20. Dezember 2017 (englisch).