Yueqing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die kreisfreie Stadt Yueqing (乐清市) der bezirksfreien Stadt Wenzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang. Für die gleichnamige Großgemeinde Yueqing (月晴镇) der kreisfreien Stadt Tumen in der chinesischen Provinz Jilin, siehe Yueqing (Tumen).

Yueqing (乐清市, Yuèqīng Shì) ist eine kreisfreie Stadt der bezirksfreien Stadt Wenzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang. 1999 zählte sie 1.138.793 Einwohner.[1]

Die Nange-Torbögen (Nange pailou qun 南阁牌楼群) und die Gräber des Gao-Clans (Gaoshi jiazu mudi 高氏家族墓地) stehen seit 2001 bzw. 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

28.253586111111121.02280555556Koordinaten: 28° 15′ N, 121° 1′ O