ZRPSL EM-11

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ZRPSL EM-11
EM-11 Orka
Typ: ZRPSL EM-11 Orka
Entwurfsland: PolenPolen Polen
Hersteller: ZRPSL
Erstflug: 8. August 2003

Die ZRPSL EM-11 Orka ist ein zweimotoriges Propellerflugzeug des polnischen Herstellers Zakład Remontów i Produkcji Sprzętu Lotniczego. Es wurde als billiges, leichtes Flugzeug für die allgemeine Luftfahrt geplant. Es ist in einem ungewöhnlichen Design als Hochdecker mit zwei Druckpropellern und einziehbarem Fahrwerk ausgelegt. Der Rumpf ist in der Formgebung einem Segelflugzeugrumpf angenähert und bietet in der Kabine Platz für vier Personen. Ein Prototyp hatte seinen Erstflug im Jahr 2003.

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kenngröße Daten
Besatzung 1
Passagiere 3
Länge 8,705 m
Spannweite 13,50 m
Höhe 2,585 m
Nutzlast 550 kg
Startmasse 1820 kg
Reichweite 1700 km
Reisegeschwindigkeit 263 km/h
Höchstgeschwindigkeit 289 km/h
Triebwerke 2 × Lycoming IO-320 mit je 119 kW

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: EM-11 Orka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien