Zeichen (Stadt Wehlen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 50° 56′ 45,79″ N, 14° 0′ 30,57″ O Zeichen ist ein rechts der Elbe gelegener Weiler und gleichzeitig ein Stadtteil der Stadt Wehlen in der Sächsischen Schweiz im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge des Bundeslandes Sachsen. Das ehemals selbständige Dorf wurde am 1. April 1939 in die Stadt Wehlen eingemeindet.[1][2] In Zeichen befindet sich das ehemalige Fährhaus, das heute nicht mehr als solches genutzt wird und sich in privatem Besitz befindet.[3]

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Einwohner
2010[4] 36
2011 35
2012 35
2013 30
2014 33
2015 32
2016 28

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Zeichen (Stadt Wehlen) – Sammlung von Bildern
  • Zeichen im Digitalen Historischen Ortsverzeichnis von Sachsen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Urlaub in Wehlen in der Sächsischen Schweiz
  2. Territoriale Veränderungen in Deutschland und deutsch verwalteten Gebieten 1874–1945
  3. Wehlener Steinbruchpfad
  4. Seit 2010: Stand jeweils 31. Dezember, Datenquelle: Statistisches Landesamt Sachsen