Zero Branco

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zero Branco
Kein Wappen vorhanden.
Zero Branco (Italien)
Zero Branco
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Treviso (TV)
Koordinaten: 45° 36′ N, 12° 10′ OKoordinaten: 45° 36′ 0″ N, 12° 10′ 0″ O
Höhe: m s.l.m.
Fläche: 26,11 km²
Einwohner: 11.261 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 431 Einw./km²
Postleitzahl: 31059
Vorwahl: 0422
ISTAT-Nummer: 026095
Volksbezeichnung: Zerotini
Schutzpatron: Madonna Assunta
Website: http://www.comunezerobranco.it/

Zero Branco ist eine Gemeinde (comune) mit 11.261 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Treviso in der italienischen Region Venetien. Sie liegt etwa 20 km nordwestlich von Venedig.

Name[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ursprung des Namens Zero liegt vermutlich in dem Namen einer Person. In Frage kommen hierbei Iarius, Diarius und Darius, Namen von damaligen Grundbesitzern. Der Name Branco heißt so viel wie Niederlassung und bezieht sich dabei auf einen Graben oder einen Kanal.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.