Zollhaus (Nürnberg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zollhaus
Stadt Nürnberg
Koordinaten: 49° 23′ 27″ N, 11° 7′ 43″ O
Eingemeindung: 1. Mai 1978
Vorwahl: 0911
Karte
Lage des statistischen Bezirks 37 Langwasser Südwest in Nürnberg
Zollhaus
Zollhaus

Zollhaus ist eine ehemalige Einöde und ein amtlicher Ortsteilname von Nürnberg im Bezirk 37 (Langwasser Südwest) in Statistischen Stadtteil 3 “Südöstliche Außenstadt” im Süden der Gemarkung 3440.[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zollhaus liegt am südlichen Ende der Straße Am Zollhaus, die Teil der Staatsstraße 2225 (Nürnberg - Allersberg) ist. Die Einöde liegt inmitten eines Waldgebietes des Nürnberger Stadtteils Langwasser. Südlich angrenzend ist der Forst Kleinschwarzenlohe, ein gemeindefreies Gebiet im mittelfränkischen Landkreis Roth.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Zollhaus, geht auf die bis 1806 bestehende markgräflich-ansbachische Zollstation Oberlangenlohe zurück. Die Einöde war seit 1808/18 Teil der Gemeinde Kleinschwarzenlohe und wurde 1978 (bis dahin Landkreis Schwabach) im Rahmen der Gemeindegebietsreform zusammen mit Steinbrüchlein (Unterlangenlohe) nach Nürnberg eingemeindet. Ausgehend vom Haltepunkt Nürnberg-Zollhaus südöstlich des Rangierbahnhofs wurde der alte Name Zollhaus, der auch in zwei Straßennamen (Zollhausstraße, Am Zollhaus) fortlebt, auf die westlich der Rangierbahnhofsiedlung entstandene Parkwohnanlage Zollhaus übertragen. In reichsstädtischer Zeit wurde auch die Nürnberger Mauthalle nach dem dort befindlichen Zoll- und Waagamt als Zollhaus bezeichnet.

Heute ist der Ort vor allem als beliebtes Ausflugsziel südlich von Langwasser bekannt und Namensgeber des Distrikts 375 Langwasser Südwest (Am Zollhaus) und 374 Langwasser Südwest (Zollhaus-Str.).

Baudenkmal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sowohl das ehemalige Zollhaus (D-5-64-000-2223) als auch die Terrasse (D-5-64-000-2225) und der Saalbau (D-5-64-000-2277) der Gaststätte Zollhauspark stehen heute unter Denkmalschutz.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Zollhaus (Nürnberg) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stadtplandienst Nürnberg Stadtteilname Zollhaus