Zulassung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Zulassung bezeichnet man allgemein eine behördlich erteilte Erlaubnis, die ein Produkt zu einem Markt zulässt oder einer Person gesetzlich festgelegte Rechte einräumt.

Zulassung allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zulassung von Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zulassung von Produkten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rechtswesen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Zulassung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen