Kelley Washington

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kelley Washington
KelleyWashington BaltimoreRavens.jpg
Kelley Washington
Position(en):
Wide Receiver
Trikotnummern:
15, 87
geboren am 21. August 1979 in Stephens City, Virginia
Karriereinformationen
Aktiv: 20032010
NFL Draft: 2003 / Runde: 3 / Pick: 65
College: Tennessee
Teams
Karrierestatistiken
Gefangene Pässe     120
Gefangene Yards     1.500
Touchdowns     12
Stats bei NFL.com
Stats bei pro-football-reference.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen
  • Keine nennenswerten Erfolge

James Kelley Washington (* 21. August 1979 in Stephens City, Virginia) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Wide Receivers. Er spielte unter anderem bei den Baltimore Ravens in der National Football League (NFL).

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Washington besuchte die University of Tennessee, spielte dort jedoch nur eine komplette Saison Football. 2003 wurde er in der dritten Runde von den Cincinnati Bengals gedraftet. In seinen drei Jahren bei der Mannschaft spielte er hauptsächlich als dritter Wide Receiver in 44 Spielen, bei denen er insgesamt 72 Mal den Ball fangen konnte und diesen neun Mal in die Endzone bringen konnte, um einen Touchdown zu erzielen.

2007 unterschrieb er einen fünfjährigen Vertrag mit den New England Patriots, bei denen er allerdings nur 2007 und 2008 spielte. Im Jahr 2009 wurde er an die Baltimore Ravens abgegeben. 2010 wechselte er über die Philadelphia Eagles zu den San Diego Chargers.