Suchergebnisse

Zur Navigation springen Zur Suche springen
  • Die folgende Liste bedeutender Paläontologen führt Personen, die eine bedeutende Stellung in der Paläontologie einnehmen. Ihre Bedeutung liegt unter anderem
    22 KB (54 Wörter) - 10:21, 28. Mär. 2020
  • Devon benannt. Der Name wurde 1839 von den englischen Geologen und Paläontologen Roderick Murchison und Adam Sedgwick in die wissenschaftliche Literatur
    16 KB (1.664 Wörter) - 17:50, 20. Mär. 2020
  • US-amerikanischer Jazzmusiker 89 [252] 25. März Winfrid Schneider deutscher Paläontologe 81 [253] 24. März Nihat Akbay türkischer Fußballtorhüter 75 [254] 24
    2 KB (102 Wörter) - 16:27, 9. Apr. 2020
  • Teeth um einen Abenteuerroman, der die rivalisierenden Aktivitäten der Paläontologen Edward Drinker Cope und Othniel Charles Marsh im Rahmen der als Bone
    14 KB (1.788 Wörter) - 13:17, 2. Okt. 2019
  • Paläontologie (Weiterleitung von „Paläontologe“)
    Geologen und Militärarzt Eugène Dubois (1858–1940) und dem deutschen Paläontologen Gustav Heinrich Ralph von Koenigswald (1902–1982) aufgenommen. Seit
    21 KB (2.194 Wörter) - 14:21, 8. Dez. 2019
  • Stadt Lienz 1764: Ernst Friedrich von Schlotheim, deutscher Geologe und Paläontologe 1765: Chrysologus Heimes, deutscher Franziskanerpater, Organist, Orgelsachverständiger
    54 KB (4.976 Wörter) - 22:20, 8. Apr. 2020
  • York; † 7. Februar 1935 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Paläontologe und speziell Paläobotaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel
    6 KB (727 Wörter) - 13:03, 25. Feb. 2018
  • Übersetzerin und Nachdichterin Michel Laurin (* 1965), kanadischer Paläontologe Rachel Laurin (* 1961), kanadische Komponistin und Organistin Siehe auch:
    1 KB (101 Wörter) - 11:42, 16. Mär. 2020
  • Drehbuchautor Raimund Pacht (1822–1854), deutsch-baltischer Naturforscher und Paläontologe Siehe auch: Pachtgebiet (staatliches Konzessionsgebiet) Unternehmenspacht
    1 KB (94 Wörter) - 19:18, 25. Mär. 2020
  • Krokodile aus dem Mittel- und Oberjura von Europa. Sie wurde von dem Paläontologen Hermann von Meyer im Jahr 1830 beschrieben. Fossilien der Gattung wurden
    8 KB (713 Wörter) - 00:01, 5. Feb. 2019
  • der Collegezeit war er Chandlers Mitbewohner. Ross ist promovierter Paläontologe und arbeitet im Museum und später als Dozent an der New Yorker Universität
    54 KB (7.095 Wörter) - 01:07, 6. Apr. 2020
  • folgender Personen: Franz Klinghardt (1882–1956), deutscher Geologe, Paläontologe und Prähistoriker Matthias Klinghardt (* 1957), deutscher Professor für
    602 Bytes (47 Wörter) - 15:57, 30. Jan. 2019
  • „Dinosauriern“ die Rede ist. Das Wissen über die Dinosaurier erhalten Paläontologen durch die Untersuchung von Fossilien, die in Form von versteinerten
    109 KB (12.616 Wörter) - 03:42, 11. Mär. 2020
  • US-amerikanischer Verhaltensforscher Michael J. Ryan (Paläontologe) (* 1957), kanadischer Paläontologe Michael J. Ryan (Politiker) (* 1964), US-amerikanischer
    955 Bytes (111 Wörter) - 16:07, 8. Aug. 2016
  • in Herden und brütete in Kolonien. Maiasaura wurde von dem bekannten Paläontologen Jack Horner anhand von Fossilien aus den Gesteinen der Two-Medicine-Formation
    5 KB (500 Wörter) - 15:41, 1. Dez. 2019
  • ist das Staatsfossil von Illinois. Seitdem wurden von professionellen Paläontologen und von Amateursammlern tausende von Fossilien der Gattung gefunden
    6 KB (596 Wörter) - 18:19, 8. Apr. 2020
  • Bildung neuer Sterne angeregt werden, siehe Dichtewellentheorie. Manche Paläontologen sahen in datierten Massenaussterben und Impaktkratern periodische Muster
    38 KB (3.840 Wörter) - 17:09, 7. Apr. 2020
  • hat. Die Gattung erhielt ihren Namen im Jahr 1874 vom amerikanischen Paläontologen Edward Drinker Cope. Oxyaena hatte einen Körperbau, der dem einer Hauskatze
    4 KB (410 Wörter) - 18:21, 6. Mär. 2018
  • hat. Die Gattung erhielt ihren Namen im Jahr 1870 vom amerikanischen Paläontologen Joseph Leidy. Patriofelis war in etwa von der Größe eines heutigen Jaguars
    3 KB (240 Wörter) - 20:39, 18. Feb. 2018
  • entsprechend Vendobionten-Hypothese genannte Idee wurde vom deutschen Paläontologen Adolf Seilacher formuliert. Die Vertreter der Ediacara-Fauna waren überwiegend
    7 KB (732 Wörter) - 15:35, 23. Mär. 2020

Ergebnisse von Schwesterprojekten

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)