PLOS ONE

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von PLoS ONE)
Wechseln zu: Navigation, Suche
PLOS ONE
PLOS ONE logo 2012.svg
Beschreibung Fachzeitschrift
Fachgebiet Alle
Sprache Englisch
Erstausgabe 2006
Chefredakteur Damian Pattinson
Herausgeber Public Library of Science
Weblink http://www.plosone.org/
ISSN 1932-6203

PLOS ONE (bis Mitte 2012 PLoS ONE)[1] ist eine internationale Online-Fachzeitschrift der Public Library of Science. Eine wesentliche Besonderheit ist, dass die Zeitschrift alle Wissenschaftsbereiche abdecken möchte.

Als Vorzüge nennt die Zeitschrift:

  • Open Access über jeden internetfähigen Rechner, der Autor behält das Copyright
  • sehr schnelle Veröffentlichungszeiträume von Manuskripten
  • Peer-Review von Experten
  • Post-Publication-Tools, um die Qualität und den Impact herauszufinden
  • Community-basierte Dialoge über Artikel

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. David Knutson: New PLOS look. In: PLOS BLOG. Public Library of Science. 23. Juli 2012. Archiviert vom Original am 6. August 2012. Abgerufen am 6. August 2012.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Media from PLOS ONE – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien