Wenzel II. (Herzog von Böhmen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenzel II. (* 1137; † um 1192; tschechisch Václav II.) herrschte von 1191 bis 1192 als Herzog von Böhmen.

Nach dem Tod von Konrad III. Otto, der auf dem Feldzug nach der Krönung des Kaisers Heinrich VI. bei der Belagerung Neapels an Pest starb, übernahm der Bruder des Soběslav II., Wenzel II., als der älteste der Přemysliden die Macht. Seine Herrschaft dauerte jedoch nur drei Monate.

Er ist nicht zu verwechseln mit dem König Wenzel II. von Böhmen.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Konrad III. Otto Herzog von Böhmen
1191–1192
Ottokar I. Přemysl