Água de beber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Água de beber ist ein Bossa-Nova-Song des brasilianischen Komponisten Antônio Carlos Jobim aus dem Jahr 1963. Der ursprüngliche Text stammt von Vinícius de Moraes. Der Titel heißt auf Deutsch übersetzt so viel wie Trinkwasser. Den englischsprachigen Text entwickelte später Norman Gimbel.[1] Die erste Einspielung des Songs hat eine Länge von 2:50 min und erschien auf dem Album The Composer of Desafinado, Plays. Das Lied wurde vielfach gecovert und gilt mittlerweile als Jazzstandard.

Deutsche Versionen, die einen Text enthalten, der sich vom Original komplett entfernt, sind das Urlaubs-, Spaß- und Kinderlied Bad'n die da? mit einem deutschen Text von C. Gerl und Jürgen Kreffter und die Single „Wasser aus der Spree“ von Trikot (2008).

Aufnahmen (Auswahl)[Bearbeiten]

Angegeben sind jeweils Interpret, Album und dessen Ursprungsjahr.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Sinatra & Company/Trackliste

Weblinks[Bearbeiten]