Álvaro López-García

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liste der entdeckten Asteroiden: 12
(5755) 1992 OP7 20. Juli 1992 [1]
(7880) 1992 OM7 19. Juli 1992 [1]
(8376) 1992 OZ9 30. Juli 1992 [1]
(9195) 1992 OF9 26. Juli 1992 [1]
(10800) 1992 OM8 22. Juli 1992 [1]
(11297) 1992 PP6 5. August 1992 [1]
(11538) 1992 OJ8 22. Juli 1992 [1]
(13556) 1992 OY7 21. Juli 1992 [1]
(13557) Lievetruwant 24. Juli 1992 [1]
(13558) 1992 PR6 5. August 1992 [1]
(17510) 1992 PD6 1. August 1992 [1]
(39559) 1992 OL8 22. Juli 1992 [1]

Álvaro López-García (* 1941) ist ein spanischer Astronom und Asteroidenentdecker.

Er ist Professor für Astronomie an der Universität in Valencia und Leiter der Universitätssternwarte (IAU-Code J96). Er entdeckte zusammen mit Kollegen mehrere Asteroiden.[1]

Der Asteroid (4657) Lopez wurde nach ihm benannt.

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Minor Planet Discoverers