Adrián González

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adrián

Adrián im Oktober 2009

Spielerinformationen
Voller Name Adrián González Morales
Geburtstag 25. Mai 1988
Geburtsort MadridSpanien
Größe 184 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
0000–2006 Real Madrid
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2006–2007
2007–2008
2007–2008
2008
2008–2010
2010–2012
2012–
Real Madrid Castilla
Real Madrid
Celta Vigo (Leihe)
Gimnàstic de Tarragona (Leihe)
FC Getafe
Racing Santander
Rayo Vallecano
20 (7)
0 (0)
3 (0)
18 (2)
30 (1)
58 (3)
0 (0)
Nationalmannschaft
2004–2005
2006–2007
2007
2009
Spanien U-17
Spanien U-19
Spanien U-20
Spanien U-21
7 (3)
6 (3)
2 (0)
1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 12. Dezember 2012

Adrián González Morales (* 25. Mai 1988 in Madrid) ist ein spanischer Fußballspieler. Seine bevorzugte Position ist das linke Mittelfeld.

Karriere[Bearbeiten]

Adrián González begann seine Karriere bei Real Madrid, dem Klub, bei dem auch sein Vater José Miguel González, besser bekannt als Míchel, viele Jahre lang spielte. Im Sommer 2006 wurde der junge linke Mittelfeldspieler Teil des Kaders der Zweitmannschaft Real Madrid Castilla, zu diesem Zeitpunkt in der Segunda División. In der folgenden Saison war Adrián eine der Stützen des Teams und brachte es auf insgesamt sieben Treffer. Der damalige Trainer der ersten Mannschaft Fabio Capello nominierte ihn am 6. Dezember 2006 für den Kader des UEFA Champions League Spiels gegen Dynamo Kiew.

Im Sommer 2007 unterschrieb Adrián González seinen ersten Profivertrag für Real Madrid, wurde allerdings bis 2008 an Celta Vigo ausgeliehen. Nach einer Hinrunde ohne große Einsatzmöglichkeiten wurde er in der Rückrunde an den abstiegsgefährdeten Ligarivalen Gimnàstic de Tarragona ausgeliehen.

Ab dem Sommer 2008 spielt Adrián González für den Erstligisten FC Getafe, nachdem Real ihn nicht für seine erste Mannschaft vorsieht.[1]

Zur Saison 2010/11 wechselte er zu Racing Santander. Nach zwei Jahren und mehr als 60 Einsätzen wechselte er im Sommer 2012 zu Rayo Vallecano.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Adrián González bestritt mit Spanien die Junioren-Fußballweltmeisterschaft 2007 in Kanada.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Adrián González zu Getafe. In: Transfermarkt.de. PES, 28. April 2008, archiviert vom Original am 2. Mai 2008, abgerufen am 5. April 2014.