Akademiker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Akademiker bezeichnet:

  • Personen mit Hochschulabschluss
  • das wissenschaftliche Personal an einer Hochschule
  • ein Akademiemitglied in einer Akademie der Wissenschaften
  • Mitglieder bestimmter anderer Gesellschaften der wissenschaftlichen Förderung, siehe Gelehrtengesellschaft
  • die Mitglieder der altgriechischen Philosophenschule Platonische Akademie
  • ein vom finnischen Staatspräsidenten vergebener Ehrentitel, dem Akateemikko, deutsch: Akademiker, ab 1970 geteilt in Akademiker der Wissenschaft und Akademiker der Kunst


Siehe auch:

 Wiktionary: Akademiker – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.