Amplifikation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amplifikation (von lateinisch amplificatio ‚Ausweitung‘, amplus ‚weit‘) bezeichnet

  • Amplifikation (Genetik), ein zellulärer Vorgang oder ein molekulargenetisches Verfahren zur Vervielfältigung von Nukleinsäuren jeder Art (DNA oder RNA)
  • Amplifikation (Psychologie), in der Tiefenpsychologie eine Methode zur Erweiterung von Trauminhalten u. ä. mit Bildern
  • Amplificatio, in der Stilkunde die über das zum unmittelbaren Verstehen hinausgehende Ausweitung einer Aussage


Siehe auch:

 Wiktionary: Amplifikation – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.