Bankon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt eine Bantusprache. Bankon ist zudem der Name einer Unterpräfektur Guineas, siehe Bankon (Guinea).
Bankon

Gesprochen in

Kamerun
Sprecher 12.000
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

-

ISO 639-3:

abb

Bankon (auch Abaw, Abo, Bo und Bon) ist eine Bantusprache und wird von circa 12.000 Menschen in Kamerun gesprochen.

Sie ist im Bezirk Moungo in der Provinz Littoral verbreitet.

Klassifikation[Bearbeiten]

Bankon ist eine Nordwest-Bantusprache und gehört zur Basaa-Gruppe, die als Guthrie-Zone A40 klassifiziert wird.

Circa 86 % des Wortschatzes weisen Ähnlichkeiten mit dem Wortschatz der Sprache Barombi auf.

Weblinks[Bearbeiten]