Bordschghali

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Bordschgali)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bordschghala

Die Bordschghala oder Bordschghali (georgisch ბორჯღალა, ბორჯღალი) ist ein altes georgisches Symbol der Sonne mit sieben Flügeln. Sie wird oft in einem Kreis dargestellt, der das Universum symbolisiert.

Sie symbolisiert zugleich ewige Bewegung und Leben und ist mit den mesopotamischen Symbolen der Ewigkeit und der Sonne verwandt.

Die Bordschghala wird heute auf offiziellen Dokumenten Georgiens, Personalausweisen, Reisepässen und Münzen verwendet. Seit 1994 ist sie das Logo der Fluggesellschaft Georgian Airways. Weil das Symbol international rechtlich nicht geschützt ist, wird es auch von einem deutschen Hersteller von Sulguni-Käse auf dem Etikett verwendet.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bordschghala – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur[Bearbeiten]

  • Iwane Dschawachischwili, „Geschichte der Georgischen Nation“ (ქართველი ერის ისტორია), bant 1., Tiflis, 1960
  • T. Wilson „The swastika, the earlist known symbol and its migrations“ Wosh. 1990
  • Тресиддер Джек, «Словарь символов» М. 1992