CS-Mount

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlüsselloch- und Standard-Objektiv in CS-Mount-Ausführung

Der CS-Mount ist ein vom C-Mount abgeleiteter, genormtes Gewinde-Objektivanschluss für Kameraobjektive im professionellen Bereich.

Der Durchmesser beträgt 1 Zoll, die Gewindesteigung beträgt 1/32 Zoll. Das Auflagenmaß, also der Abstand zwischen dem Flansch des Objektivgewindes und der Bildebene (dem Bildsensor), beträgt 12,5 mm (im Vergleich: C-Mount: 17,526 mm).

Mit einem Zwischenring von 5 mm (präziser wäre 5,026 mm) kann man ein C-Mount-Objektiv in ein CS-Mount-Objektiv bzw. eine CS-Mount-Kamera in eine C-Mount-Kamera umwandeln.

C-cs-kombinatorik.svg