Casa del Mutilato (Neapel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Casa del Mutilato (deutsch: Haus des Invaliden) ist ein Bauwerk in der Stadt Neapel. Es ist im architektonischen Stil des Faschismus errichtet worden (siehe: Italienischer Rationalismus).

Geschichte[Bearbeiten]

Die Casa del Mutilato wurde zwischen 1938 und 1940 für die Associazione Nazionale fra Mutilati ed Invalidi di Guerra (deutsch: Nationale Vereinigung der Versehrten und Invaliden) erbaut.

40.8425214.250872Koordinaten: 40° 50′ 33″ N, 14° 15′ 3″ O