Cleveland City Stars

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cleveland City
Logo der Cleveland City Stars
Voller Name Cleveland City Stars
Ort Cleveland (Ohio)
Gegründet 2007
Aufgelöst 2009
Stadion Krenzler Field
Plätze 1.680
Präsident Aaron Tredway
Trainer Rod Underwood
Homepage www.clevelandcitystars.com
Liga USL First Division
USL 2008 3. Playoff Champions (USL-2)
Heim
Auswärts

Die Cleveland City Stars waren ein US-amerikanischer Fußballverein aus Cleveland (Ohio). Der Verein wurde 2007 gegründet und spielte von der Saison 2007 bis zur Saison 2008 in der USL Second Division, der dritthöchsten Liga im nordamerikanischen Fußball. In der Saison 2009 war er dann in der USL First Division aktiv, der zweithöchsten Liga. 2009 wurde der Verein aufgelöst.[1]

Seine Spiele trug der Verein auf dem Krenzler Field aus, welches sich auf dem Gelände der Cleveland State University befindet. Besitzerin war die Cleveland Soccer Foundation.

Weblink[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Bill Lubinger: Idea gets kicked around, but there will be no Cleveland pro outdoor team. The Plain Dealer, abgerufen am 3. April 2010.