Coffee United SC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Coffee United SC ist ein ugandischer Fußballverein aus Kakira.

Geschichte[Bearbeiten]

1970 gelang den Verein der größte nationale Erfolg mit den Gewinn der Meisterschaft. Im gleichen Jahr siegten sie auch im Pokal. Erst 1981 gelang dem Verein wieder ein Titelgewinn. Dieses mal siegten sie im nationalen Pokal. Ein kleiner Erfolg war 1993 die Qualifikation zum CAF Cup.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Uganda League (1): 1970
  • Uganda Cup (2): 1971, 1981

Coffee United SC in den afrikanischen Wettbewerben[Bearbeiten]

Saison Wettbewerb Runde Land Verein Heim Auswärts
1971 African Cup of Champions Clubs 1. Runde Freilos
African Cup of Champions Clubs 2. Runde TansaniaTansania Tansania Young Africans FC *
African Cup of Champions Clubs Viertelfinale GhanaGhana Ghana Great Olympics 0:0 0:2
1982 African Cup Winners’ Cup 1. Runde SambiaSambia Sambia Power Dynamos 0:0 0:2
1993 CAF Confederation Cup 1. Runde KeniaKenia Kenia Gor Mahia 1:0 0:1 (Pen: 3:5)
  • 1971: Der Verein Young Africans Dar-es-Salaam verzichtete und somit kam Caffee United SC kampflos ins Viertelfinale.

Weblinks[Bearbeiten]