Dotterbrust-Brillenvogel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dotterbrust-Brillenvogel
Mayotte 2009 (89).JPG

Dotterbrust-Brillenvogel (Zosterops mayottensis)

Systematik
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung: Singvögel (Passeri)
Familie: Brillenvögel (Zosteropidae)
Gattung: Zosterops
Art: Dotterbrust-Brillenvogel
Wissenschaftlicher Name
Zosterops mayottensis
(Schlegel, 1866)

Der Dotterbrust-Brillenvogel (Zosterops mayottensis) ist eine Vogelart aus der Familie der Brillenvögel. Er ist endemisch auf der Komoren-Insel Mayotte.

Beschreibung[Bearbeiten]

Der Dotterbrust-Brillenvogel erreicht eine Länge von 11 Zentimetern. Die Oberseite ist olivgelb mit einem grünlichen Anflug. Die Oberschwanzdecken sind intensiv gelb. Die Stirn bis zum Auge sowie die gesamte Unterseite ist dunkelgelb. Die Brustseiten sind stumpfgelb. Der Bauch und die Schenkelseiten sind lebhaft zimtkastanienbraun. Die Unterflügeldecken sind weiß mit einer gelblichen Verwaschung. Der Kopf ist durch einen schmalen schwarzen Zügelstreif und durch einen deutlichen weißen Augenring gekennzeichnet. Der Schwanz ist einfarbig schwarz. Der gerade Schnabel ist schwärzlich.

Lebensraum und Lebensweise[Bearbeiten]

Landkarte von Mayotte

Der Dotterbrust-Brillenvogel kommt sowohl im Regenwald als auch im offenen Waldland vor. Am häufigsten ist er jedoch in den trockenen Wäldern an der Ostseite Mayottes, insbesondere in den Regionen Baie de Bouéni, Hachiroungou, Mlima Bénara, Mlima Choungui, Sazilé, Mlima Combani und Mlima Mtsapéré, anzutreffen. Der Dotterbrust-Brillenvogel lebt in kleinen Gruppen und geht in den Bäumen und Büschen auf Nahrungssuche.

Status[Bearbeiten]

Der Dotterbrust-Brillenvogel wird von der IUCN als ungefährdet klassifiziert. Die Unterart Zosterops mayottensis semiflava, die auf der Seychelleninsel Marianne endemisch war, gilt als ausgestorben.

Literatur[Bearbeiten]

  • Ian Sinclair, Olivier Langrand: Birds of the Indian Ocean Islands. New edition. Struik u. a., Cape Town u. a. 2004, ISBN 1-86872-956-7.
  • Otto Finsch: Das Tierreich. Lieferung 15: Zosteropidae. Friedländer, Berlin 1901.

Weblinks[Bearbeiten]