Dunny

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
El Loco Dunny (2005), 20" von Tristan Eaton

Dunny ist eine von Künstlern gestaltete Figurenserie des Herstellers kidrobot, die ab 2004 produziert wird. Die Grundfigur ist von einer Hasengestalt abgeleitet, der Kopf ist drehbar und die Arme sind beweglich.

Die Bezeichnung „Dunny“ setzt sich aus den beiden Wörtern „Devil“ und „Bunny“ zusammen.[1]

Herstellung und Verkauf[Bearbeiten]

Die Figuren werden in drei Größen (Höhe 7,6 cm, 20,3 cm und 50,8 cm) aus Kunststoff produziert. Die 7,6 cm Variante wird im Handel auch als Überraschungsfigur angeboten, so bezeichnet als „Chase“. Zu jeder Figur gehört zumeist eine gestaltete Karte mit Namen des Künstlers und der Figur. Jeder Dunny-Variante hat eine begrenzte Auflage, die bei Sammlern jeweils unterschiedlich hoch im Kurs stehen.

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. forums.kidrobot.com zur Namensgebung

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Dot Dot Dash – Designer Toys, Action Figures and Character Art, Robert Klanten & Matthias Hübner, Die Gestalten Verlag, 2006, ISBN 3-89955-161-3