Eiche (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eiche bezeichnet

  • einen Baum aus der Gattung der Eichen (Quercus), siehe Eichen
  • einen Ortsteil der Gemeinde Ahrensfelde im Nordosten von Berlin, siehe Eiche (Barnim)
  • einen Stadtteil von Potsdam, siehe Eiche (Potsdam)
  • eine gemeine Figur in der Heraldik, siehe Eiche (Heraldik)


Eiche ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Eiche – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.