Fachbereich (Schule)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Fachbereich fasst alle den gleichen Unterricht ausübenden Lehrer einer Schule zusammen. Ein Lehrer erhält die Aufgabe der Fachbereichsleitung, wobei er u. a. Ansprechpartner für Fragen zur Unterrichtsorganisation oder Klassenarbeiten ist. Eine meist nicht voll ausgeübte Tätigkeit ist die Koordinierung, bzw. Vereinheitlichung des Unterrichts, so dass alle Schüler derselben Schule Unterrichtsthemen im gleichen Maße behandeln.