FeliCa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte, Kompatibilität, Verbreitung, weitere Quellen

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Sony "PaSoRi" RC-S320 Kartenleser

FeliCa (Kurzform für Felicity Card) ist ein kontaktloses RFID Smartcardsystem, das von Sony entwickelt wurde und hauptsächlich für Bezahlsysteme eingesetzt wird, darunter die Octopus-Karte in Hongkong.

Technologie[Bearbeiten]

Bei der FeliCa-Transponder-Technologie handelt es sich um einen passiven Transponder auf 13-MHz-Basis. Passiv bedeutet, dass die Karte ihre Energie, die sie zur Bearbeitung benötigt, vom Lesegerät bekommt und keine interne Batteriequelle enthält.

Weblinks[Bearbeiten]