Flautino

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flautino (Ital. kleine Flöte) ist

  • bei der Orgel ein Flötenregister in 2-Fuß-Lage
  • eine Bezeichnung für eine Blockflöte, z. B. bei Antonio Vivaldi, der drei Konzerte für Flautino schrieb.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.