Food Addicts In Recovery Anonymous

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Food Addicts In Recovery Anonymous, (FA) oder auch Anonyme Esssüchtige in Genesung ist eine Selbsthilfegruppe für Menschen, die überessen, bulimisch oder magersüchtig sind, Probleme mit ihrem Gewicht haben oder unter anderen Zwängen leiden, die mit Essen und/oder Gewicht in Zusammenhang stehen (Essstörungen).

Die Vereinigung hat das Genesungskonzept der 12-Schritte-Gruppe Anonyme Alkoholiker und deren 12 Schritte und 12 Traditionen übernommen und wendet sie auf die Suchtproblematik rund um Essen und Gewicht an.

FA wurde am 31. Mai 1998 in Boston, Massachusetts, USA gegründet, es gibt auch Treffen in Deutschland.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Info über Deutschland

Weblinks[Bearbeiten]