Françoise Laurent-Perrigot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Françoise Laurent-Perrigot (* 27. Februar 1950 in Nîmes) ist eine französische Politikerin. Sie ist seit 2008 Mitglied des Senats.

Laurent-Perrigot war Bürgermeisterin von Aigremont. Für den Kanton Lédignan sitzt sie im Generalrat des Départements Gard. Früher war sie auch Mitglied des Conseil régional der Region Languedoc-Roussillon. 2008 wurde sie in den Senat gewählt. Dort gehört sie der Fraktion der Parti socialiste an.[1][2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. LAURENT-PERRIGOT Françoise, senat.fr
  2. Biographie, jean-paul-fournier.com