Frank Michael

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frank Michael (* 7. Mai 1953 in Parma; bürgerlich Franco Gabelli) ist ein belgischer Sänger.

Biografie[Bearbeiten]

Frank Michael wurde 1953 in Parma in Italien als Franco Gabelli geboren. Gemeinsam mit seiner Familie verliess er Italien im Alter von drei Jahren und wächst in der belgischen Stadt Seraing in der Provinz Lüttich auf, hier absolvierte er eine Lehre als Elektrotechniker.

Frank Michaels begann als Musiker und veröffentlichte seine Debüt-Single Je ne peux vivre sans toi erschien 1974 bei der Plattenfirma RCA. Sein musikalischer Stil bewegt sich dabei in der Tradition Mike Brants und Frédéric François'.

Seine größten musikalischen Erfolge sind Dites-lui que je l'aime (1974), San Angelo (1985, die französische Version von Am weißen Strand von San Angelo des deutschen Schlagersängers G. G. Anderson), Il est toujours question d'amour (2001) sowie das von Didier Barbelivien komponierte Lied Après tant d'annés d'amour , mit dem er im Jahr 2003 Platz 7 der französischen Single-Charts erreichte und das auch in Belgien und der Schweiz in der Single-Hitparade klassiert war.

Im Jahr 2007 versuchte er mit Weißt Du noch? - Je n'oublie pas, einem Duett mit der Schlagersängerin Mary Roos stärker auch im deutschsprachigen Europa Fuß zu fassen. 2013 konnte er sich mit seinem Song Quelques mots d'amour in den Charts platzieren und stand in den wallonischen Charts in Belgien für drei Wochen an der Chartspitze.

Weblinks[Bearbeiten]