Freytag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Freytag, Fridach oder Frydag ist eine frühere Schreibweise des Wochentags Freitag. Der Wochentag geht auf den sechsten Wochentag (dies sexta) des römischen Weltreichs zurück. Er wurde nach der römischen Liebesgöttin Venus, dies veneris genannt. Bei den Südgermanen entsprach in etwa der Venus die Göttin Frija (nordgermanisch Frigg), was bei der Übersetzung in die germanische Sprache zu ahd. friatag und neuhochdeutsch Freitag geführt hat.

Familienname:

Firmen:

Sonstiges:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.