Frobisher Lake

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frobisher Lake

BW

Geographische Lage Saskatchewan (Kanada)
Zuflüsse Sipwejimu River
Abfluss Simonds Channel
Inseln Pinaskau Island, Wapiskaw Island, Cateran Island, Popplewell Island, Efraimson Island, Wipiskaw Island, Kelly Island, Crump Island, Finlayson Island, Raphael Island
Orte in der Nähe Turnor Lake
Daten
Koordinaten 56° 20′ N, 108° 15′ W56.333333333333-108.25055555556421Koordinaten: 56° 20′ N, 108° 15′ W
Frobisher Lake (Saskatchewan)
Frobisher Lake
Höhe über Meeresspiegel 421 m
Fläche 397 km²[1]

Frobisher Lake ist ein See in der kanadischen Provinz Saskatchewan. Die Wasserfläche beträgt 397 km², die Gesamtfläche einschließlich Inseln beträgt 516 km².[1] Der See liegt etwa 15 km nördlich des Churchill Lake, in den er über den Simonds Channel abfließt. Der See besitzt wenige offene Wasserflächen. Er besteht zum Großteil aus einem Netz von Kanälen und Buchten, welche von Inseln und Halbinseln gegliedert werden.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Natural Resources Canada - The Atlas of Canada - Lakes