Garnitzenklamm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

46.59333333333313.348333333333Koordinaten: 46° 35′ 36″ N, 13° 20′ 54″ O

Karte: Österreich
marker
Garnitzenklamm
Magnify-clip.png
Österreich

Die Garnitzenklamm ist eine enge Schlucht (Klamm) in Möderndorf in Kärnten (2 km von Hermagor entfernt). Sie wurde im Laufe der Jahrhunderte vom Garnitzenbach, welcher am Gartnerkofel entspringt, geprägt.

Die Garnitzenklamm ist in vier Abschnitte unterteilt. Abschnitt 1 und 2 sind eher leicht, 3 und 4 etwas schwieriger zu begehen. Man geht auf einem zum größten Teil mehr oder weniger breiten Steig entlang einer Felswand und folgt dem Garnitzenbach aufwärts.

Weblinks[Bearbeiten]